Ein altes Fachwerkhaus/Stall – Ensemble wurde zu einem Wohnhaus umgebaut und durch einen modernen Neubau ergänzt. Ein sehr schönes Projekt. Den Eigentümern war ganz wichtig: wohngesund sollte es sein, natürlich, aber eben auch chic. Der bereits engagierte Verputzer bekam irgendwie keine schönen Oberfläche hin. Glatt filzen, das konnte er, aber mit dem Material spielen, so dass eine charmante Optik entsteht – das hat nicht geklappt. Wir waren eigentlich nur für die fugenlosen Bäder vor Ort, aber das hat sich dann nach ein paar Musterflächen in unserem EdelKalk schnell geändert.

alte und neue Fassade

alte und neue Fassade

Und so ist dieses wunderschöne Haus entstanden. Schon beim Hineingehen spürt man die ausgesprochen angenehme Atmosphäre der rein ökologischen Materialien. Und die Sympathie der Bewohner trägt natürlich auch noch dazu bei ;-).

Essbereich mit Blick ins Wohnzimmer

Essbereich mit Blick ins Wohnzimmer

Großzügige, helle Räume. Edelkalk im Farbton Cashmere, Stahl und Holz. Modern aber trotzdem natürlich und gemütlich.

Wohnzimmer in Kalkputz

Wohnzimmer in Kalkputz

Wohnzimmer in Kalkputz

Wohnzimmer in Kalkputz

Wir haben hier mit wenigen Farbtönen gespielt. Der Kamin ist in Perlweiss 2fach gespachtelt, so dass eine ganz glatte Oberflächen entstanden ist. Die Wand dahinter ist in Taupe und alle anderen Wände in Edelkalk Naturseide.

Kamin in Kalkputz

Kamin in Kalkputz

Kalkputz in Taupe

Kalkputz in Taupe

Im Treppenhaus ist die mittlere Wandscheibe und die Brüstung auch in dem kräftigen Taupe gespachtelt, alle anderen Wände hell.

Treppenhaus in Kalkputz

Treppenhaus in Kalkputz

 

Treppenhaus in Kalkputz

Treppenhaus in Kalkputz

Kalkputz in Taupe

Kalkputz in Taupe

In den Bädern haben wir eine Kombination aus dem EdelKalkputz und in den wasserfesten Bereichen mit Beton Ciré geschaffen.

Teils Beton Ciré, teils Kalkputz

Teils Beton Ciré, teils Kalkputz

Teils Beton Ciré, teils Kalkputz

Teils Beton Ciré im Farbton Perlweiß, teils Kalkputz, durch eine schmale Edelstahlschiene getrennt.

Teils Beton Ciré, teils Kalkputz

Teils Beton Ciré, teils Kalkputz

Teils Beton Ciré, teils Kalkputz

Kalkputz im Farbton Taupe

Teils Beton Ciré, teils Kalkputz

Teils Beton Ciré, teils Kalkputz

Die Duschen sind natürlich wasserfest gespachtelt, Beton Ciré Farbton Dickhäuter.

Kalkputz weiss

Der Übergang von alt zu neu in Kalkputz weiss

Kalkputz weiss

Kalkputz weiss

Und, wie gefällt Ihnen dieses Zuhause? Ich finde, es ist architektonisch (Kompliment an das Architekturbüro Grotegut/Hellings aus Bonn) und gestalterisch wirklich schön geworden. Und wie immer herzlichen Dank an meine Fotografin Julika Hardegen.

Alle Produkte können Sie in wenigen Tagen auch online bei uns kaufen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einem Shop, dem VerWANDlung Farbenladen, der zum Ende der nächsten Woche online gehen wird.

Daher funktionieren im Moment noch nicht alle links, aber es kommt! Dort stellen wir dann unsere neue Farbkollektion, die wir selber mit viel Begeisterung und Leidenschaft entwickelt haben, vor. Sie können schon mal ganz gespannt sein!

Wer jetzt schon mit Hausverschönerungsprojekten starten möchte und Material braucht kann sich einfach per email (info@verwandlung.net) melden. Natürlich können wir Farben und Putze auch wie bisher liefern.

Ich wünsche Ihnen ein entspanntes Wochenende in diesen seltsamen Zeiten, die einen ans Haus binden, dadurch aber auch zur Ruhe kommen lassen. Und mein Tipp: versuchen Sie es doch wie Voltaire: „Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein“

In diesem Sinne, alles Gute,

Ihre Malermeisterin Ursula Kohlmann