Vor kurzem haben wir im Bad Godesberger Villenviertel in einem Altbau ein Bad renoviert. Die Fliesen waren nicht mehr gewünscht und wurden übergespachtelt.

Wasserfester Putz im Badezimmer

eignet sich anstelle der Fliesen. Wir haben eine fugenlose, mineralische, glatte Oberfläche in mehreren Arbeitsgängen hergestellt. Als Farbton hat sich die junge Frau einen natürlichen Erdton ausgesucht, der mit dem Waschbecken aus Flußstein des Gäste WC´s  eine attraktive Einheit bildet.

Für den Wandschrank hat sich die Kundin ein orientalisches Motiv ausgesucht, dass wir auf eine selbstklebende Folie haben drucken lassen. So ist aus dem langweiligen Schrank ein fröhlicher Hingucker geworden. Der mineralische Zementputz wird nur mit Steinöl und mattem Wachs versiegelt und behält so seine authentische, natürliche Ausstrahlung.

Bei Pinterest habe ich eine Galerie mit Fotos von fugenloses Bädern in Putz angelegt. Schauen Sie doch mal rein!

Auch eine duftende Heutapete mit Rosen oder Lavendel ist eine tolle Kombination mit Putz im Bad oder im Gäste WC. Eine Wand oder eine Decke in organoFleur und Sie haben immer einen angenehmen Duft in Ihren Räumen!

Wollen Sie sich auch über fugenlose Bäder informieren? Auch eine wasserfeste Tapete in italienischem Design ist möglich. Nutzen Sie unseren wonderful wednesday und lassen Sie sich in unserem Atelier inspirieren.

Herzliche, farbenfrohe Grüße,

Ursula Kohlmann

 

 

%d Bloggern gefällt das: